Share
Neue Infos zur ersten Sendewoche von „eSports1“

Neue Infos zur ersten Sendewoche von „eSports1“

Sport1 verriet uns auf Anfrage neue Infos zur ersten Sendewoche des neuen Pay-TV Senders eSports1 der ab dem 24. Januar on-Air geht.

In der ersten Woche startet eSports1 gleich mit der Live-Übertragung des Dota 2-Events The Chongqing Major aus China.

Dort kämpfen von 19. Januar – 27. Januar insgesamt 16 Teams um ein gesamt Preisgeld von 1.000.000 $

Sport 1 möchte auch in nächster Zeit Content-Partnerschaften mit namhaften Playern erreichen.

Auch an den Start geht das neue Magazin Inside eSports

Die erste Ausgabe wird am 30. Januar um 17:35 Uhr auf eSports1 zusehen sein.

Wer eSports1 nicht empfangen kann aber das Magazin trotzdem sehen möchte, braucht sich keine Sorgen zu machen.

Der Sender Sport 1 wird die erste Ausgabe von Inside eSports am 31. Januar um 23:30 Uhr ausstrahlen.

Der Sender eSports1 wird ab dem 24. Januar den Sender Sport1US ersetzen.

Empfang ist der Sender in Deutschland, Österreich und der Schweiz über folgende Partner empfangbar:

Vodafone, Telekom, Unitymedia, 1&1, A1 Telekom, T-Mobile Austria, UPC Schweiz, Zattoo und über die eSports1 App

Leave a Comment